F-JugendUnsere F Jugend hat inzwischen die beiden ersten Spiele der Saison in der Kreisklasse absolviert.

Das erste Spiel, ein Heimspiel gegen TuS 1897 Sausenheim, endete in einem spektakulären 6:6 Unentschieden. In der 1. Halbzeit spielte unsere Mannschaft zielstrebig nach vorne, erarbeitete sich einige gute Tormöglichkeiten und nutzte diese auch konsequent. In der Defensive ließ man kaum Chancen des Gegners zu. Zur Pause lagen unsere Jungs verdientermaßen mit 4:1 in Front – ein starker Auftritt unserer Mannschaft ! In der 2. Halbzeit kamen die Gäste aus Sausenheim jedoch wie ausgewechselt aus der Kabine, drückte unser Team tief in die eigene Hälfte und kam durch 3 schnelle und teilweise auch schön herausgespielte Tore zum 4:4 Ausgleich. Von da an sahen die Zuschauer eine völlig ausgeglichene Partie mit offenem Ausgang. Unser Team fand wieder zu seiner Ordnung in der Defensive, konnte sich spielerisch wieder etwas befreien und durch 2 Tore mit 6:4 in Führung gehen. Es reichte aber nicht die Führung über die Zeit zu bringen weil die Gäste aus Sausenheim erneut stark zurückkamen, nun alles auf eine Karte setzten und noch zum 6:6 Ausgleich kamen. Unterm Strich gesehen ein verdientes Remis mit dem beide Teams auch zufrieden sein konnten.

Das zweite Spiel, die Auswärtspartie beim VfR Frankenthal, konnte unsere Mannschaft überraschend deutlich mit 7:1 gewinnen. Unser Team war dem Gegner in nahezu allen Belangen überlegen. Über die gesamte Spieldauer wurden Torchancen erarbeitet und diese auch genutzt. In der Defensive wurde man dieses Mal nur wenig gefordert. Die großartige kämpferische Einstellung unserer Jungs hat das Trainerteam sehr erfreut und auch ein Stück weit stolz gemacht!

Die Mannschaft ist dabei sich super zu entwickeln und die gute Trainingsarbeit zahlt sich immer mehr aus.


Zum Seitenanfang