Popup login module


Senioren

Diese Fußballweisheit traf beim ersten Punktspiel 2018 zu 100% zu. Trotz drückender Überlegenheit und besten Möglichkeiten die Führung von Kapitän Marc Erbach aus der 20. Spielminute auszubauen, konnte man den Ball nicht hinter die Torlinie, der eigentlich chancenlosen DjK Schwarz-Weiß Frankenthal, bringen.
Etliche Fouls, Emotionen und Diskussionen prägten das weitere Spielgeschehen und nahmen den Spielfluss. Auch der Unparteiische war zum Teil etwas überfordert und traf einige fragwürdige

AktiveObwohl die Rückrunde noch nicht gestartet ist, werden innerhalb des Vereins bereits die Weichen für die Zukunft gestellt. Torsten Winterott möchte nach der Saison mehr Zeit für die Familie haben, etwas kürzertreten und wird deshalb auf eigenen Wunsch seinen Trainerposten bei den Aktiven abgeben.
Winterott, der die erfolgreichen letzten Jahre beim MTSV geprägt hat, wird danach zwar auch weiterhin im Verein präsent sein, jedoch nur noch die E-Junioren mit seinem Sohn Tim betreuen.

Torsten WinterottNach dem

Über die Vorrunde springen wir schnell hinweg - gegen den bissigen SV Studernheim gab es zum Auftakt eine 2:3 Schlappe und danach war man auch schon im Turnier angekommen und es hieß Alles oder Nichts. Einem knappen, aber verdienten, 2:1 gegen die DjK Eppstein folgte ein souveränes 3:0 gegen die Pirates und ein 2:1 gegen den Bezirksligisten SV Weisenheim. Aufgrund des besseren Torverhältnisses zog man nur als Zweiter in die Spiele der Zwischenrunde ein.

Diese versprach jedoch Spannung und

Vom Anpfiff weg merkte man unserem Team den absoluten Siegeswillen an und der MTSV marschierte fast durchweg aufs Tor der Altleininger zu. Der Grund für die Motivation und das stetige Anrennen des MTSV liegt ein paar Monate zurück. Im Hinspiel und beim Pokal musste man innerhalb einer Woche zwei schmerzliche Niederlagen einstecken und wollte diese Schmach nun wieder ausmerzen.
Auch ein Eigentor von Evangelos Pipilozis konnte an diesem Vorhaben, die drei Punkte zu erzwingen, nichts ändern (8.)

Unterkategorien

Trainingszeiten

Mittwoch, 18. Mai 2022
18:45 Uhr - 20:15 Uhr
Training Senioren (AH)
Mittwoch, 18. Mai 2022
19:30 Uhr - 20:30 Uhr
Rückenschule + Funktionsgymnastik
Donnerstag, 19. Mai 2022
18:45 Uhr - 19:45 Uhr
Stuhlgymnastik Senioren
Mittwoch, 25. Mai 2022
18:45 Uhr - 20:15 Uhr
Training Senioren (AH)
Mittwoch, 25. Mai 2022
19:30 Uhr - 20:30 Uhr
Rückenschule + Funktionsgymnastik
Donnerstag, 26. Mai 2022
18:45 Uhr - 19:45 Uhr
Stuhlgymnastik Senioren
Zum Seitenanfang