Popup login module


Vom 20.06.2019 - 23.06.2019 traten beide E-Jugend Mannschaften des MTSV bei einem der größten Jugendturniere bundesweit an. Gespielt wurde auf dem Vereinsgelände des SV Rust, unweit vom Europa Park Rust.

Dieses Event nutzten die verantwortlichen Trainer Marco Höllriegl; Kai Bundels und Torsten Winterott, um den Jahresabschluss einer sehr erfolgreichen Saison mit allen E-Jugend Kickern und deren Eltern zusammen zu auf dem Campingplatz zu feiern. Aber nicht nur beim feiern, waren die MTSV’ler mit bei der Musik.

48 Jugendmannschaften starteten am 21.06.2019 ins Turnier.

Die E2-Jugend präsentierte sich in der Vorrunde mit starken Leistung und enormen Einsatzwillen - schied jedoch mehr alsunglücklich als dritter der Vorrunde aus. Dennoch war Marco Höllriegl begeistert von seinen Jungs. Es ist schon beeindruckend, wie Trainer und Mannschaft als Einheit aufgetreten sind, von Enttäuschung keine Spur.

Parallel zu den Spielen der E2-Jugend spielte die Mannschaft E1 des MTSV. Das Trainerteam Bundels/Winterott bot mal wieder eine schlagkräftige und kämpferische Mannschaft auf. Mit nur einem Gegentor in der Vorrunde und ohne Niederlage gelang es, den zweiten Tabellenplatz zu sichern und sich für das Achtelfinale am Sonntag, den 23.06.2019 qualifizierten. Noch spät abends waren die E1-Kicker und das Trainerteam euphorisiert und lauthals singend auf dem Campingplatz mit den MTSV Evergreens wie „ Hier regiert der MTSV“, „Niemand wird es wagen, unseren MTSV zu schlagen“ und „Humba Täterä“ zu hören.

Auch die ein oder andere Träne des Stolzes konnte man in den Augen der Trainer sehen, was einmal mehr zeigt, wie sehr Trainer und Mannschaft seit Jahren zusammengewachsen sind.

Am Sonntag, den 23.06.2019 starteten die E1-Kicker mit einem Unentschieden ins weitere Turniergeschehen. Im zweiten Gruppenspiel, einer stark umkämpften Partie gegen den FSV Offenbach, hatte man leider mit 1:0 das Nachsehen. Erst das 2. Gegentor im gesamten Turnierverlauf! Noch eine Woche zuvor hatte man FSV Offenbach bei deren Turnier mit 1:0 geschlagen.

Im letzten und alles entscheidenden Gruppenspiel nutze der MTSV seine Torchancen nicht und verlor ebenfalls mit 0:1 gegen FV 07 Diefflen.

Dennoch fällt das Fazit des Trainerteams durchweg positiv aus. Die E-junioren haben den Verein MTSV mehr als würdig vertreten und die anwesenden Eltern ihren Beitrag ebenfalls beigesteuert. Mit hoch erhobenen Hauptes und einem unglaublichen „ Wir-Gefühl“ dürfen die E-Jugend Kicker und die Trainer dann erst mal in die wohl verdiente Sommerpause, bevor das kleine „gallische Dorf“ Beindersheim erneut seinem Punkte-Raubzug durch die E und D-Jugend startet.


MTSV App

Trainingszeiten

Mittwoch, 17. Juli 2019
17:30 Uhr - 18:30 Uhr
Training F-Junioren
Mittwoch, 17. Juli 2019
18:45 Uhr - 20:15 Uhr
Training Senioren (AH)
Mittwoch, 17. Juli 2019
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Training A-Junioren
Mittwoch, 17. Juli 2019
19:30 Uhr - 20:30 Uhr
Rückenschule + Funktionsgymnastik
Donnerstag, 18. Juli 2019
17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Training E-Junioren II
Donnerstag, 18. Juli 2019
17:30 Uhr - 19:00 Uhr
Training E-Junioren I

Partner

  fubotime by Jamil Shanab  
Zum Seitenanfang